Großes Kino! Max Pütz gräbt Fleschs Mädel am Telefon an

Mallorca. An einem Abend im November 2015 hatten Männer-Coach Maximilian Pütz und Männer-Blogger Oliver Flesch ihr erstes Date. Wohl der Beginn einer wunderbaren Bromance.
Nach ein paar Bieren und ein paar Schnäpsen erinnerten sich die beiden großen Jungs an eine fast ausgestorbene Kunstform: die Telefon-Verarsche.
Als erstes Opfer musste Ollis Mädchen Odette dran glauben.

Max bei Facebook / Und hier – „Casanova Coaching“ – macht Max aus Dir einen Mann, der sich was traut. Selbst die heißeste Frau anzusprechen, zum Beispiel.

Kurzer Einschub: Dir gefällt dieser Beitrag? Das freut uns. Du möchtest unsere Arbeit unterstützen? Das freut uns fast noch mehr. Wie? Ganz einfach: Bestell Dir eines unserer Bücher!
Klick aufs Cover, um mehr zu erfahren.

Sex, der süchtig macht – Band I: Wie Du länger durchhältst und öfter kannst

Sex. Für wahre Männer.

Sex für Frauen mit Soul

„Baby, das war’s!“

 

Stopp! Warte kurz! Klick noch nicht weiter – die nächsten zehn Zeilen werden Dein Leben verändern!

  • Du bist ein wahrer Mann und möchtest ein Sex-Gott werden? Gute Entscheidung! Wenn Du wissen willst, wie Du jede Frau süchtig fickst, trage Dich hier ein.  

    Du bist eine richtige Frau und möchtest für Männer der Fick ihres Lebens werden? Braves Mädchen! Wenn Du wissen willst, wie Du jeden Mann süchtig fickst, trage Dich hier ein.

  • Dir gefällt meine Arbeit? Schön! Dann werde Fan meiner Facebook-Seite. Dort erlebst Du mich täglich ungefiltert und hautnah.

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0Digg thisShare on Reddit0Email this to someonePrint this page

3 Comments

  • Das wird Dich auch interessieren
    Neuer „Trick“ bei Haarausfall
    Diesen komischen „Trick“ müssen Sie auf jeden Fall kennen lernen, Oliver-Flesh und Maximilian Pütz! Glatzenboys, könnt ihr ja noch Volker Beck dazuholen.

    • Die Laus, dein Tod.

      Das ist schon OK so, dass mit den Glatzen, AKS. Wir sind doch jetzt im Krieg, mit allen und jedes Terrorist*innen der Welt. Mit den Terroristen, dem Terrorist und der Terroristin:

      Terrorist*innen ist jedes, das sich für einen anderen Weg entscheidet wie unsere religiössekulare, kapitalistischsozialistische, freie Wertegemeinschaft.

      „Wer Terrorist, Sternchen, innen ist, und wer nicht, dass entscheide ich!“ Aca, 2015

      Und dir, „Muhammad“, sage ich: Dann sprich bitte nicht von „ihr“ und tötet nicht unsere Zivilisten! Sonst habe ich nämlich den Eindruck, dass auch du nur Scheisse laberst und dich lediglich nicht traust die anzugreifen, die du angreifen solltest. Dann bist du auch nicht besser als die, die du kritisierst, Denn auch in Deutschland gibt es mittlerweile sehr viele Menschen, die keinen Bock mehr gaben auf keine der Parteien, die uns derzeit noch regieren, und diese darum auch nicht gewählt haben, viele deshalb gar nicht mehr wählen gehen.

      Dieses Video ist daher auch Propaganda, auch wenn ich einige Ansichten sogar teile:

  • :) Doch die Halskette, Max, ich weiß nicht. Es sei denn, die hat dir ein vollkommen durchgeknallter Schamane aus dem Amazonas geschenkt.

    Viel Spass noch ihr beiden – Sexterroristen.

Kommentar verfassen