Wie bumst eigentlich Oliver Flesch?

Motiv: Oliver Flesch / Fotograf: Roman Gilz
Da steht er wieder vor der Laterne vor dem großen Tor und wartet auf weibliche Kundschaft

„Du schreibst nur noch über Schweinereien!“

Barbara Flesch / Meine Mutter / 1940 – 2010

Kurzer Einschub: Dir gefällt dieser Beitrag? Das freut uns. Du möchtest unsere Arbeit unterstützen? Das freut uns fast noch mehr. Wie? Ganz einfach: Bestell Dir eines unserer Bücher!
Klick aufs Cover, um mehr zu erfahren.

Sex, der süchtig macht – Band I: Wie Du länger durchhältst und öfter kannst

Sex. Für wahre Männer.

Sex für Frauen mit Soul

„Baby, das war’s!“

Ich liebe Fanpost. Ihr auch? Na, dann habt viel Spaß!

Mensch Olli!

Ich verfolge deinen Blog nun schon eine Weile und habe damit auch einige Freunde angesteckt. Ich kann auch mittlerweile bezeugen, dass einige deiner Tipps funktionieren –  sehr gut sogar.
Meine Freundin und ich fragen uns aber gerade, wie du bumst?! Willst du primär auf deine Kosten kommen oder haust du auch raus, um uns Weibern was Gutes zu tun?

Ich: Mensch, Isa!
WAS für eine Frage?

Isa: Die jetzt nicht bedeuten soll, dass ich mit dir bumsen will, nur fürs Protokoll!

Ich: Natürlich nicht.

Isa: Echt nicht! Ich werde gut gefickt! Ich habe einen Freund!

Ich: Ach, Isabell, wenn ich nur einen Euro von jeder Frau, die einen Mann/Freund hatte, als ich sie gefickt habe, wäre ich usw. Egal.
Also: Du kannst Fragen stellen. Hab Dank für Dein Lob, aber meinen kompletten Blog kannste nicht gelesen haben, sonst hättest Du Deine Frage nicht gestellt.
SELBSTVERSTÄNDLICH „hau“ ich auch raus! Und nicht nur „mal“, sondern immer.

Isa: Echt? Das hätte ich jetzt nicht gedacht!

Ich: Na ja, fast immer, es sei denn, ich fick eine Dame, die es nicht verdient hat, die ich verachte, aber das kam in diesem Jahr nur einmal vor.

Isa: Warum fickst du überhaupt mit einer Frau, die du verachtest?

Ich: Das ist eine sehr gute Frage! Nur so viel: Ich wünschte, ich hätte es nicht getan, dann wäre mir Einiges erspart geblieben. Aber darüber schreibe ich ein anderes Mal, gute Geschichten muss man reifen lassen.

Isa: Okay.

Ich: Doch zurück zu Deiner Ursprungsfrage. Ich „hau“ ja nicht nur für die Damen raus, auch für mich. Gerade für mich! Eine Frau, die ich nicht geil mache, macht mich nicht geil. Je mehr sie ausläuft, je lauter sie schreit, desto schärfer werde ich.

Isa: Ui!

Ich: Ist tatsächlich so. Auf der anderen Seite, gibt es NICHTS auf dieser Welt, was mich mehr abtörnt, als eine Frau, die ich nicht so richtig geil auf mich machen kann. Direkt dahinter kommen die Orgasmusgestörten, gibt tatsächlich welche, die selbst ich nicht zum Kommen bringen kann.

Isa: Auch nicht mit der Hand oder mit dem Mund?

Ich: Doch! Klar. Aber der klitorale Orgasmus interessiert mich nicht. Das ist der Orgasmus für Verlierer. Nehme ich gern mit, klar, aber eine Frau, die vaginal nicht kommen kann, wird es in mein Buch der coolen Leute maximal auf die letzte Seite schaffen.

Isa: Warum bist du nur immer so krass?

Ich: Bin ich nicht immer, nur, wenn ich gepisst bin.

Isa: Und du bist grad gepisst?

Ich: Ja.

Isa: Warum?

Ich: Dies/Das, nicht wichtig.

PAUSE

Ich: Hab Dich grad mal gestalkt. Fickbar biste ja.

Isa: Geil, wenn du das schreibst, versteht man es fast als Kompliment. Gleichfalls!

Ich: Du bist natürlich viel hübscher als „fickbar“. Weil fickbar bedeutet ja: „Gerade so eben“.

Isa: Deshalb sagte ich „fast“ als Kompliment. Aber du, verlink mich nicht, wenn Mutti das liest.

Ich: Wir könnten ja auch einen 3er machen. Also nicht mit Deinem Freund. Mit Deiner Mutter! 😀

Isa: Geil, die ist nicht viel älter als du! Hätte aber jemanden für dich…

Ich: Lass mich raten. Deine beste Freundin und die soll Dir dann erzählen, wie es war, richtig?

Sie: Genau! 😉 Aber Achtung, sie ist Russin!

Ich: Zeig.

SIE ZEIGT MIR FOTOS

Ich: Liest sie grad mit?

Isa: Ja. Wir sind allerdings betrunken.

Ich: Das musst Du mir VORHER sagen! Was wäre denn gewesen, wenn ich jetzt geschrieben hätte: „Mag ich nicht.“. Na, egal, betrunken?  Um 15 Uhr? Na, ihr macht Sachen.
Dieses Foto gefällt mir. Frag sie bitte, ob ich das Bild für meinen Text nehmen kann.

Isa: Nein / Ihre Antwort.

Ich: WAS?! Ficken darf ich sie, aber ein Bild auf dem sie nur von hinten zu sehen ist nicht benutzen? WAS ist denn DA los?

Isa: Wer sagt, dass du sie ficken darfst?!

Ich: DU! Hast sie mir doch regelrecht aufgedrängt!

Isa: Das müsst ihr schon selber klären… sie ist volljährig!

Ich: Es ist ganz simpel: Ich fick sie, WENN ich das Foto nutzen darf.

Isa: Ihre Antwort:  „Nein, dann verzichte ich auf den Fick.“ Ist halt eine Russin.

Ich: Verstehe den Zusammenhang nicht, oder sind alle Russen doof? Sag ihr bitte: Vor ein paar Wochen habe ich mich für 500 Euro ficken lassen. Die Rechte an so einem Foto würden mich etwa 5 Euro kosten.
Sie hat also gerade 495 Euro durch die Toilette gespült.
Habt noch einen schönen Tag, ihr Süßen!

Isa: Richte ich aus!

Nachtrag: Muss aus aktuellem Anlass eine Lanze für den Orgasmus zweiter Klasse brechen: Wenn es so läuft, dass Du den Kitzler beim Ficken nur mal so eben für so 30 Sekunden feucht durchwischen musst, sie dann beim Kommen so laut schreit, dass du befürchtest, dein türkischer Nachbar, der mit den vier kleinen Kindern, wird gleich klingeln, dann, ja dann bringt der Orgasmus zweiter Klasse doch Spaß.

© Photo: Roman Gilz

Stopp! Warte kurz! Klick noch nicht weiter – die nächsten zehn Zeilen werden Dein Leben verändern!

  • Du bist ein wahrer Mann und möchtest ein Sex-Gott werden? Gute Entscheidung! Wenn Du wissen willst, wie Du jede Frau süchtig fickst, trage Dich hier ein.  

    Du bist eine richtige Frau und möchtest für Männer der Fick ihres Lebens werden? Braves Mädchen! Wenn Du wissen willst, wie Du jeden Mann süchtig fickst, trage Dich hier ein.

  • Dir gefällt meine Arbeit? Schön! Dann werde Fan meiner Facebook-Seite. Dort erlebst Du mich täglich ungefiltert und hautnah.

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0Digg thisShare on Reddit0Email this to someonePrint this page
Tags from the story

19 Comments

  • Zwei Anmerkungen: den vaginalen Orgasmus gibt es nicht. Sagt nicht Mika, sagen alle Feministinnen. Auch die Feministin, die bei mir nen VO hatte (nicht nur einen). Wurden wir also immer von den Mädels verarscht? Alles Schauspiel? Ich sage: es gibt VO, Oliver ist garantiert davon überzeugt. Aber was sagen die Mädels hier?

    Die Sache mit Foto, ficken und 500 Euro verstehe ich nicht. Sitz ich auf der Leitung, oder war das unklar formuliert?

    • Sie hat den Fick nicht gewollt. Der 500 Euro wert ist, in ihrem Fall hätte er ihr 5 für die Rechte des Fotos bezahlt.
      So hab ich Olis Aussage verstanden.
      Aber ich kann mit dem Vergleich und was ein Fick in Euro wert ist, einfach nicht viel anfangen.
      Ich verurteile niemanden, der das anders sieht. Liegt mir absolut fern und ich finde es toll, das man sich Sex kaufen kann. Wenn es der Umstand ernötigt.

      Ich verstehe leider nicht was “ Haust Du raus? “ bedeutet ? Erschließt sich mir nicht, oder ich steh auf dem Schlauch…
      Ich bitte um Aufklärung 😀

      Wie andere Frauen ihre Orgasmen empfinden, kann ich nicht beurteilen.
      Ich komme anders, werde anders stimuliert, wenn ich von hinten gevögelt werde. Die Schwanzspitze ein sehr empfindliches Areal trifft, welches sich an der oberen Scheidenwand befindet.
      Das ist eindeutig nix Klitorales und ist Markerschütternd 😉

      😀 Wünsche einen schönen Tag, wie meiner seine Fortsetzung findet, ist nach dieser Konversation klar….. 😀

      • sie hätte 500 gespart und 5 fürs Foto bekommen? Dann hat sie 505 versenkt? Oliver schreibt von 495. Ist unlogisch……oder er kann nicht rechnen?

          • Russinnen zahlen niemals für Sex. Würde ich auch nicht tun.
            Engländerinnen bieten Kohle :-) also die höflichen. Die wirklich Üblen versuchen es mit Gewalt. Wenn Mann grad auf sowas steht, kann das reizvoll sein.

            • OK 😀 Danke für die Ausführungen. Ich kenne mich nicht aus. Habe keine Russinnen im Bekanntenkreis.
              Und auch sonst keine Frau, die Sex nicht umsonst bekommt. 😀

              Doch eine super schöne Russin kenne ich, aber nicht so gut, das ich sie fragen würde, aber so toll wie sie aussieht, brauch sie nur die Hand heben, um Sex zu bekommen. 😉
              Ich weiß noch, als ich ihr das erste Mal ins Gesicht, in ihre Wasserhellblauen Augen schaute, Wow dachte. Was für eine schöne Frau. Weil sie zudem auch noch sehr herzlich war, und wir uns auf Anhieb gut verstanden.
              Ich verstehe jeden Mann, der dann auch noch auf Frauen steht. 😉

              • Zweifellos gibt es extrem schöne Russinnen, aber die stehen zu sehr auf Kohle und Status. Ist nicht mehr mein Ding.
                Die nordischen Schönheiten sind interessanter. So der Typ Tilda Swinton in jung, oder Anita Ekberg (auch in jung). Das ist die Herausforderung. 100 Typen mit Kohle und Porsche baggern und die zieht mit dem kleinen Kerl, der nur den VW Käfer hat, los und findet sein Essen so geil, das sie Diamanten und Villen nicht mehr will. Der Nachtisch war dann meistens der Koch :-) Mei war das schön……

                Aber ich mag die Russen trotzdem, sehr aufrichtige Menschen.

                • Das mit den Russinnen mag wohl sein, trifft aber auch auf viele andere zu.. Jeder wie er mag.
                  Solange sie dem Mann dann trotz des Geldes eine tolle Frau ist, und ihren Kindern einen tollen Papa in ihm haben, hat die Evolution alles erreicht, was drin ist. Wenn dann alle glücklich sind, bitteschön.

                  …sie wußte halt was schöner ist. 😉

      • Streng genommen schuldest du mir dann 30% Provision. Macht 150 für mich und 350 für deinen Mann. Scheint der übliche Tarif zu sein.

Kommentar verfassen