„Fick sie, was sie braucht!“ – Gina Lisas Märchenstunde

Gina Lisa Lohfink: Klassisches Vergewaltigungsopfer  Photo: © Imago
Gina Lisa Lohfink: Klassisches Vergewaltigungsopfer
Photo: © Imago

Nun reiht sich also auch Gina Lisa in die unrühmliche Ruhmeshalle der Falschbeschuldigerinnen ein. Das glaubt zumindest die Staatsanwaltschaft. Das Märchen, das nicht gut ausging, begann mit einem privaten Porno der 2012 durch Netz geisterte. Es zeigte die einstige „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin mit zwei Männern beim Vögeln.
Darauf erstatte Gina Lisa Lohfink, 27,  Anzeige. Die Männer hätten das Video ohne ihre Zustimmung verbreitet, und überhaupt wären das zwei ganz, ganz böse Männer gewesen, die ihr erst Knockout-Tropfen gaben, um sie danach zu vergewaltigen. So weit, so gruselig.
Blöd nur, dass die toxikologische Untersuchung etwas anderes sagte, blöd nur, dass das Video in der längern Version etwas anderes zeigte.

Frauen, die einen Mann zu Unrecht einer Vergewaltigung beschuldigen, können einem schon fast leid tun. Wie gestört muss man sein, um in Kauf zu nehmen, die Existenz eines Mannes zu vernichten? Um die Glaubwürdigkeit tatsächlich vergewaltigter Frauen zu erschüttern?
Wer handelt niederträchtiger? Der Vergewaltiger? Oder der Falschbeschuldigerin?
Meine Meinung: Die geben sich nichts.
Was treibt diese Frauen an? Meist ist es Rache, mal ist es Scham, manchmal einfach nur Wahnsinn.

Kurzer Einschub: Dir gefällt dieser Beitrag? Das freut uns. Du möchtest unsere Arbeit unterstützen? Das freut uns fast noch mehr. Wie? Ganz einfach: Bestell Dir eines unserer Bücher!
Klick aufs Cover, um mehr zu erfahren.

Sex, der süchtig macht – Band I: Wie Du länger durchhältst und öfter kannst

Sex. Für wahre Männer.

Sex für Frauen mit Soul

„Baby, das war’s!“

Bei Gina Lisa wird es Scham gewesen sein. Verständlich, kann ich da nur sagen, nachdem ich das Video sah. Ihre Fickpartner können keinen Satz geradeaus sprechen. Also wenn ich eine Frau wäre und der eine Typ würde den anderen mit „Fick sie, was sie braucht!“ anfeuern, oh, mein Gott – verbale Erotik, die Frauen zum Tropfen bringt, klingt einen ganz kleinen Tick anders.

Stopp! Warte kurz! Klick noch nicht weiter – die nächsten zehn Zeilen werden Dein Leben verändern!

  • Du bist ein wahrer Mann und möchtest ein Sex-Gott werden? Gute Entscheidung! Wenn Du wissen willst, wie Du jede Frau süchtig fickst, trage Dich hier ein.  

    Du bist eine richtige Frau und möchtest für Männer der Fick ihres Lebens werden? Braves Mädchen! Wenn Du wissen willst, wie Du jeden Mann süchtig fickst, trage Dich hier ein.

  • Dir gefällt meine Arbeit? Schön! Dann werde Fan meiner Facebook-Seite. Dort erlebst Du mich täglich ungefiltert und hautnah.

Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0Digg thisShare on Reddit0Email this to someonePrint this page

102 Comments

Hinterlasse einen Kommentar zu Clive Sheeran Antwort abbrechen